Familienspaß auf Landesgartenschau

23.06.17

Kirchenchöre, Pop-, Jazz- und Soulklänge. Am Sonntag hieß es für zahlreiche Kulturbegeisterte: »In Bad Lippspringe spielt die Musik!«Strahlender Sonnenschein, farbenprächtige Blumenlandschaften und...

[weiterlesen]

Philharmonische Gesellschaft feiert

23.02.17

Die Philharmonische Gesellschaft OWL wird 25 Jahre alt. Der Geburtstag wird natürlich musikalisch gefeiert - mit einem großen Festkonzert am Samstag, 11. März, im Konzerthaus Detmold.
Ab 18 Uhr...

[weiterlesen]

Freude über den PSD-Musikpreis

08.02.17

Die Jury hat entschieden: Fünf Projekte werden im Rahmen des PSD-Musikpreises 2016 mit Förderpreisen in Höhe von insgesamt 5.000 Euro bedacht, darunter die Philharmonische Gesellschaft...

[weiterlesen]

Mittwoch, 18.10.2017, 19:30 Uhr

„Klopf die Asche aus Deinem Kopf“

Das erste DKO-Werkstattkonzert der neuen Saison, das am 18. Oktober 2017 um 19.30 Uhr stattfindet, ist zugleich eine Vernissage: Gezeigt werden Arbeiten des  Detmolder Künstlers Rainer Nummer. Musikalisch erwartet die Zuhörer ein abwechslungsreiches Programm von Klassik bis Tango.

Samstag, 21.10.2017, 19:30 Uhr

Fünf Blechbläser im Dozentenkonzert

Im nächsten Dozentenkonzert erklingen Werke für Blechbläserquintett. Klaus Jürgen Bräker, seit 2013 Professor für Trompete an der Hochschule für Musik Dtmold, stellt sich mit seinen vier Kollegen von Mannheim Brass am 21. Oktober 2017 um 19.30 Uhr im Konzerthaus der Hochschule vor. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Sonntag, 22.10.2017, 16:30 Uhr

Querflöte trifft auf Gitarre

Am Sonntag, 22. Oktober, endet um 16.30 Uhr die Reihe „Musik für Spaziergänger“ 2017 in der Kirche zu Bergkirchen. Zu Gast ist das Ensemble „ARIE DUO“ mit der Ungarin Anita Farkas (Querflöte) und dem Peruaner Juan Carlos Arancibia (Gitarre). Auf dem Programm stehen südamerikanische und klassische Werke, die uns in eine temperamentvolle, rhythmische und leidenschaftliche Welt der Musik entführen. Hier trifft der brillante Klang der Querflöte auf den sanften Klang der Gitarre.

Dienstag, 31.10.2017, 19:30 Uhr

Jubiläumskonzert „250 Jahre Curort“

Der lippische Kurtort Bad Meinberg wird in diesem Jahr 250 Jahre alt. Für die Verantwortlichen vor Ort ist dieses Jubiläum ein Anlass zu einem Festkonzert mit der Nordwestdeutschen Philharmonie unter der Leitung von Markus Huber. Als Solist wurde Dominic Cheli, Klavier, engagiert. Das Konzert wird unter anderem durch die Philharmonische Gesellschaft Ostwestfalen-Lippe gefördert.

Dienstag, 07.11.2017, 19:30 Uhr

Liederzyklus „Das Marienleben“

Der Liederzyklus „Das Marienleben“ von Paul Hindemith steht im Mittelpunkt des zweiten Meisterkonzerts der Saison 2017/18 in der Hochschule für Musik Detmold. Am Dienstag, 7. November, wird um 19.30 Uhr dieses Werk in seiner frühen Fassung (op. 27) aufgeführt, das auf Texte von Rainer Maria Rilke zurückgeht. Als Interpreten wurden Christiane Karg (Foto links), Sopran, Liese Klahn (Foto rechts), Klavier, sowie Max von Pufendorf, Schauspiel, eingeladen. Um 18.30 Uhr führt Rebecca Hennemann und Manuela Promberger interessierte Besucher im Gartensaal der Hochschule in das Konzert ein.

Alle Klassik-Veranstaltungen in OWL anzeigen


Wir
bieten besondere Kulturereignisse hautnah:

Sie sind dabei, wenn Künstler der Nordwestdeutschen Philharmonie und anderer Ensembles in stilvoller Umgebung musizieren.

Sie treffen bei unseren Veranstaltungen Menschen mit ausgeprägtem Interesse an exquisiten Konzerten und anregenden Begegnungen in Ostwestfalen-Lippe.

Wann lernen wir Sie persönlich kennen?